Verantwortlich für die Seiten des Musikfanclubs

ist Harald Kilzheimer

 

 

Kilzheimer Harald

Hechendorferstr. 43

82211 Herrsching am Ammersee

Telefon 01726407523

E-Mail webmaster@musikfanclub.de

Gewinnspiele

Jeder, der an den Musikfanclub Gewinnspielen teilnimmt, gibt seine Zustimmung, dass im Gewinnfall seine Adresse auf der Seite des Musikfanclubs veröffentlicht wird  (jedoch ohne die Angabe von Strasse).
Ein Gewinnanspruch besteht nicht.

 

Für Fragen, Tipps und Anregungen:

info@musikfanclub.de

 

Bei direkten oder indirekten Links und Verweisen, die nicht mehr in unserem Verantwortungsbereich liegen, ist jede Haftung ausgeschlossen.
Harald Kilzheimer Musikfanclubleiter

Für Internetseiten Erstellung

harald@musikfanclub.de

 

Support

support@musikfanclub.de

 

Für Bannererstellungen

banner@musikfanclub.de

 

News Redaktion

news@musikfanclub.de

 

Layout & Webdesign

Musikfanclub

Fanclub Anmeldungen

fanclub@musikfanclub.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:

 Harald Kilzheimer

Steuer-Nr.

Wichtiger Hinweis zu allen Links:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.

Des weiteren verweisen wir Sie auf unseren

disclaimer

   

MDStV

 § 6 
[Allgemeine Grundsätze der Verantwortlichkeit]

(1) Diensteanbieter sind für eigene Informationen, die sie zur Nutzung bereit halten, nach diesem Staatsvertrag oder den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.


(2) Diensteanbieter im Sinne der §§ 7 bis 9 sind nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach diesem Staatsvertrag oder den allgemeinen Gesetzen bleiben auch im Falle der Nichtverantwortlichkeit des Diensteanbieters nach den §§ 7 bis 9 unberührt. Das Fernmeldegeheimnis nach § 85 des Telekommunikationsgesetzes ist zu wahren.